Schausieden im Salzpavillon

Der Förderverein Saline Gottesgabe bietet die Möglichkeit, mit seiner 2018 realisierten Schausiedepfanne das Salzsieden hautnah zu erleben.

Nach einem kleinen Rundgang am Gradierwerk und den historischen Siedepfannen wird  im Salzpavillon gezeigt, dass es schon einigen Geschickes bedarf, um grobes Salz und schöne Kristalle zu gewinnen. Der Prozess des Salzsiedens hat viele Facetten und nur mithilfe von überlieferten Zugaben und vererbtem Fachwissen gelingt es, das "weiße Gold" aus der Pfanne zu heben.

 


Unser Angebot für Sie:

Führungen zur Schausiedepfanneca. 1,5 Stunden55,00 € pro Gruppe, max 25 Personen
   

Buchbar täglich auf Anfrage!

* Nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität buchbar. Wir beraten Sie gerne.

 


Tipp für die Anfahrt:

Der Stadtbus C12 fährt zum Salinenpark

PKW-Anfahrt per NAVI: die Parkplätze befinden sich an der Weihbischof-d´Ahlhaus-Straße

Adresse
Frau Ruth Schleiner
Dreigiebelhaus
Telefon: 05971 9127894
Fax: 05971 9127895
Web: www.rheine-tourismus.de
E-Mail: dreigiebelhaus@rheine-tourismus.de
Besuchszeiten