Veranstaltungskalender

Auch in 2020 ist in Rheine immer etwas los - ob Feste oder Feiern, Kunst und Kultur, Ferien oder Freizeit. Rheine ist eine überaus attraktive und aktive Stadt. Die Vielfalt der Veranstaltungen macht Lust auf das „Leben an der Ems“. Ob Feste oder Feiern, Kunst und Kultur, Ferien oder Freizeit, Jung und Alt finden hier passende Unterhaltung!

Viel Livemusik, Kinderanimation und rundum gute Stimmung locken zu einem Besuch der Feste. Vielseitige Events wie z.B. die Grillparty, das EmsFestival, der größte Kinderflohmarkt Deutschlands, die Straßenparty oder die Herbstkirmes laden ein, dass Leben in der Emsstadt zu genießen. Die Top-Veranstaltungen des Jahres haben wir hier im folgenden für euch aufgelistet. Ein Blick lohnt sich!

Uta von Naumburg - „schönste Frau des Mittelalters!“

Ein Kooperationsprojekt der Pfarrei St. Dionysius und der Familienbildungsstätte (FBS) Rheine

Markgräfin, Kathedralenbauerin, Ahnfrau des Landes Anhalt, verehrt, beschworen, verloren, instrumentalisiert, immer noch bewegend. Wie hat eine Frau im Mittelalter den Bau einer großen Kirche - wie damals in Rheine -  erlebt und durchgekämpft, was hat sie dazu bewegt? Die Inszenierung geht dieser weltweit bekannten Schönheit und den vielen Geschichten um sie in Wort, Musik und Tanz nach. Wer ist sie? Damals, heute, für uns? 

Ein Theaterstück des in Rheine ja bereits bekannten Ensemble Theatrum mit viel Musik von und mit Friederike v. Krosigk, Elisabeth Haug und Lucia Keller. Im großen Jubiläumsjahr "30 Jahre Deutsche Einheit" dient dieses Theaterstück auch als Beitrag die Geschichte eines Landes im Osten Deutschlands besser kennen zu lernen. Das Ensemble Theatrum kommt aus Sachsen-Anhalt, von dem 800 Jahre alten Schloss Hohenerxleben. Hohenerxleben liegt in unmittelbarer Nähe zu Bernburg, der Partnerstadt von Rheine, allein das war Grund genug das Ensemble zu unserem großen Kirchbau-Jubiläum mit einem Theaterstück zum Thema Kirchenbau einzuladen.


Karten:

Eintritt: 10,-€

Ermäßigt: 8,- €



Zurück zur Ergebnisliste
Termin
Termin: 24.04.2021 - 08.05.2021
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
St. Dionysius Kirche
An Der Stadtkirche 9
48431 Rheine

Telefon: 05971 91451100
E-Mail: stdionysius-rheine@bistum-muenster.de
Internet: Homepage