Führung über den alten Friedhof am 22.09.2019

Rheine.Tourismus.Veranstaltungen. e.V. bietet am Sonntag, 22. September 2019 um 11.00 Uhr eine Führung über den alten Friedhof an der Salzbergener Straße an, zu dem sowohl Einzelpersonen und kleinere Gruppen herzlich willkommen sind.

Der Städtische Friedhof der Stadt Rheine, der hier 1807 vor der alten Stadtmauer angelegt wurde, ist ein stadtgeschichtlich bedeutsames Denkmal. Dr. Bernd Windhoff nimmt seine Besucher mit auf eine Reise auf das über 10.000m² große Areal mit 166 mehr oder weniger künstlerisch wertvollen Einzeldenkmalen. Die Hauptbelegungszeit fällt in die 1830er bis 1880er Jahre und damit in einen Zeitabschnitt, der mit Gründung der Textilindustrie, dem Bau der Eisenbahn und einer beträchtlichen städtebaulichen Erweiterung prägend für die weitere Entwicklung der Stadt war. Bei der Führung auf diesem Friedhof kann der Teilnehmer wie in einem „steinernen Geschichtsbuch“ lesen und Dr. Bernd Windhoff informiert über viele Persönlichkeiten und Epochen der Stadt Rheine.

Treffpunkt ist um 11.00 Uhr vor dem Eingang des Friedhofs. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00 € pro Person und kann direkt vor Ort entrichtet werden. Die Führung dauert circa 1,5 Stunden.

Detailinfos: Die Führung über den Friedhof kann auf Anfrage von Gruppen an Wunschterminen von Mo. - So. gebucht werden. Die Führung kostet pauschal 55,00 € und dauert circa 1,5 Stunden.

Adresse
Rheine.Tourismus.Veranstaltungen e.V.
Bahnhofstraße 14
48431 Rheine
Telefon: 05971 800 650
Fax: 05971 800 6520
Web: www.rheine-tourismus.de
E-Mail: info@rheine-tourismus.de
Besuchszeiten