14. Kümpersches Haus

Das Bürgerhaus von 1743, im Stil des niederländischen Spätbarocks gebaut, beansprucht schon wegen seiner Frontbreite und der Freitreppe besondere Beachtung.

Erläuterungen

Hier eröffnete 1743 der Amtsmedicus Dr. J. C. Giese eine Hausapotheke, die Adler-Apotheke. Sie ist nach der Löwen-Apotheke am Markt, die schon vor 1677 erwähnt wird, die Zweitälteste. Dr. Giese, auch Garnisonsmedicus, betreute ebenfalls die im Krieg einquartierten Soldaten.