Bauersfrau Dietlinde

Dietlinde geht mit euch auf Erkundungsreise durch das liebenswerte „Reni“.

Die Bauersfrau Dietlinde wird mit euch durch die Innenstadt ziehen und mit Erzählungen aus der Geschichte der Stadt in die Vergangenheit entführen. Sie weiß so manch Interessantes zu berichten…

Die Bauersfrau Dietlinde erzählt Geschichten über den Bischof Dionysius und den Brückenheiligen Bischof Nepomuk. Auf ihrem Spaziergang führt sie euch zum Standort des ehemaligen Galgens.

Das Emswehr ist neben den historischen Bürgerhäusern, der Stadtkirche, dem Falkenhof-Museum, dem Kannegießerhaus und vielen weiteren Stationen Teil dieser spannenden Führung.


Unser Angebot für euch:

Bauersfrau Dietlinde

Buchbar: täglich auf Anfrage

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kosten: 75,00 € pro Gruppe

Teilnehmeranzahl: bis 20 Personen


Hier bekommt ihr einen kleinen Einblick in die Führung:

Adresse
Kristina Rogers
Bahnhofstraße 14
Telefon: 05971 8006516
Fax: 05971 8006520
Web: www.rheine-tourismus.de
E-Mail: rogers@rheine-tourismus.de
Besuchszeiten
Montag09.00-17.30 Uhr
Dienstag09.00-17.30 Uhr
Mittwoch09.00-17.30 Uhr
Donnerstag09.00-17.30 Uhr
Freitag09.00-17.30 Uhr


Vivian Ewald
Bahnhofstraße 14
Telefon: 05971 8006518
Fax: 05971 8006520
Web: www.rheine-tourismus.de
E-Mail: ewald@rheine-tourismus.de
Besuchszeiten
Montag10.00-17.30 Uhr
Dienstag09.00-12.00 Uhr
Mittwoch11.00-17.30 Uhr
Donnerstag09.00-13.00 Uhr