Auf den Spuren von Carl Weddige (1815-1862)

Weddiges Bilder, alte Fotos und heutige Ansichten ergeben ein anschauliches Bild der Stadtgeschichte.

1852 erschien das „Album Rheinense“, in dem der Maler mit genauem Strich wichtige Gebäude, örtliche Berühmtheiten und stadtbekannte „kleine Leute“ seiner Zeit in Rheine erfasste.

Die Führung stellt sein Leben dar und dokumentiert anhand seiner Zeichnungen die Stadt zu einem Zeitpunkt, als die großen Veränderungen durch die Industrialisierung direkt vor der Tür standen.


Unser Angebot für euch:

Carl Weddige

Buchbar: täglich auf Anfrage

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kosten: 60,00 € pro Gruppe

Teilnehmeranzahl: bis 20 Personen

Adresse
Vivian Ewald
Bahnhofstraße 14
Telefon: 05971 8006518
Fax: 05971 8006520
Web: www.rheine-tourismus.de
E-Mail: ewald@rheine-tourismus.de
Besuchszeiten
Montag10.00-17.30 Uhr
Dienstag09.00-12.00 Uhr
Mittwoch11.00-17.30 Uhr
Donnerstag09.00-13.00 Uhr


Kristina Rogers
Bahnhofstraße 14
Telefon: 05971 8006516
Fax: 05971 8006520
Web: www.rheine-tourismus.de
E-Mail: rogers@rheine-tourismus.de
Besuchszeiten
Montag09.00-17.30 Uhr
Dienstag09.00-17.30 Uhr
Mittwoch09.00-17.30 Uhr
Donnerstag09.00-17.30 Uhr
Freitag09.00-17.30 Uhr